/ home / jugendgruppen / 1980-89 / schwarzen ritter 19.10.2017
home
wer wir sind
jährliches
events
 jugendgruppen
leiterrunde
sommerlager
galerie
links
impressum
Sitemap
kolpingsfamilie
login
 
Die schwarzen Ritter

Einst waren die schwarzen Ritter eine sehr große Jugendgruppe, die regelmäßig an den Sommerfreizeiten der Kaunitzer Jugendgruppe teilnahm. Die Gruppenleiter Michael Esken und Ulrich Bokel hatten in 1982 nahezu alle Jungen des damaligen vierten Schuljahres in die Jugendgruppe aufgenommen. Das Gruppenleben war natürlich geprägt von den allwöchentlichen Treffen in und um dem Kaunitzer Pfarrheim. Höhepunkt eines jeden Gruppenjahres war selbstverständlich die Sommerzeit, in der die vielen Freizeiten der Kolpingjugend stattfanden. Als die „Schwarzen Ritter“ zu jungen Männern gereift waren, mochten sie nicht mehr mit den anderen Jugendgruppen zusammen fahren, und so trug es sich zu, daß eigene Gruppenreisen organisiert wurden. Zunächst stand eine Wandertour entlang der niederländischen Grenze im Jahre 1987 auf dem Programm. Mit Rucksack und Zelten bepackt schritt man die Grenzregion Holland/Deutschland entlang. Später folgte eine Erholungsmaßnahme in der Nähe von Hamburg. Die Millionenstadt wurde intensiv, mit Ausnahme einer bestimmten Straße, besichtigt und erkundet. Das tollste Erlebnis war jedoch im Jahre 1989. Mit der Bahn und einem Begleitauto ging es nach Cervia/Italien. Dort eroberten die „Schwarzen Ritter“ tagsüber den Strand; abends die Herzen von jungen Mädchen in der Umgebung und Rimini. Für die Kaunitzer Jungen war das italienische Leben dennoch seitens der Gruppenleiter selbstverständlich geregelt worden. Noch heute treffen sich die letzten „Schwarzen Ritter“ regelmäßig am Pfarrheim, um die Freizeit zu gestalten. Einige „Schwarze Ritter“ sind auch Gruppenleiter geworden und betreuen eigene Jugendgruppen. Michael Esken

 

Die Schwarzen Ritter noch als Meßdienstergruppe (1982): hinten v.l.: Pastor Walter Schütte, Küster Egon Bokel, Michael Esken (Leiter), Josef Fröhleke (Oberministrant), Ulrich Bokel (Leiter); mitte v.l.: Ralf Badura, Markus Berning, Mario Vedder, Heiner Füchtemeier, Frank Marsek, Maik Hörster, Günter Kläsener; vorne v.l.: Sandro Brink, Jens Schlangenotto, Ulrich Külker, Martin Hano, Lutz Landwehr, Jürgen Landwehr, Volker Laustroer.

 

zurück



zimtzicken
schlümpfe
schwarzen wölfe
fruchtzwerge
wilden kartoffelpuffer
happy tree friends
krassen zwerge
kopfgeldjäger
crossen krabben
ladykracher
black boys
peanuts
tigers
feuerteufel
quasselstrippen
gigantifanten
1990-99
1980-89

kaunitzer domspatzen
wildkatzen
walt-disney-bande
popples
black cats
koenigstiger
hamsterbacken
ghostbusters
marienkaefer
schneefloeckchen
cherrys
schwarzen ritter
fleissigen bienen
listigen fuechse
(b)engel
mini-maeuse
adlerbande

1972-79