/ home / jugendgruppen / 1972-79 / roten teufel 15.12.2017
home
wer wir sind
jährliches
events
 jugendgruppen
leiterrunde
sommerlager
galerie
links
impressum
Sitemap
kolpingsfamilie
login
 
Die Roten Teufel

 

Im Herbst 1978 trafen sich im Pfarrheim Kaunitz ca. 45 Jungen der Jahrgänge 1966 und 1967 zu einer ersten Gruppenstunde. Dietmar Esken und Peter Kulik hatten sie eingeladen. Schnell erkannten die beiden, daß sie ohne Hilfe nicht zurechtkommen würden, und baten Bruno Esken, mit die Leitung zu übernehmen.

Nach ein paar Monaten lichtete sich die Schar und es blieb eine Truppe von ca. 25 Jungen, die mit ins Sommerlager 1979 nach Alling bei München mitfuhren. Unvergessen bleiben die ersten „Robinsontage“ mit morschen, brennbaren Hochsitzen und fehlendem Toilettenpapier. Danach nahmen die Roten Teufel noch ein zwei weiteren Sommerlagern in Helmeringhausen (Geschichten rund ums Ochsenkreuz) und in Himmerod teil.

Im Sommer 1983 erlebten die Roten Teufel eine Radtour mit den Zielen Diemelsee, Twistetalsperre und Hannoversch-Münden. Hier sei besonders an Peter Kulik erinnert, der, obwohl schon länger kein Leiter mehr, zeitweise mit einem generalüberholten Fahrrad im ersten Gang für Dietmar und Bruno eingesprungen ist.

In den folgenden Jahren gab es weitere gemeinsame Fahrten. Über Freiburg, München/Alling, Rosenheim/Salzburg und Würzburg wissen die Eingeweihten viele Anekdoten zu berichten.

1988 gab es zum 10-jährigen Bestehen eine Rückschau mit einem kleinen Buffet. 1993 zum 15-jährigen Bestehen machten sich die Roten Teufel auf nach Brilon, um ein Wochenende lang in Erinnerungen zu schwelgen.

Auch nach nun fast 20 Jahren gibt es die Roten Teufel noch. Jährlich findet am letzten Montag vor Weihnachten im Pfarrheim das traditionelle Putenessen statt. Außerdem gibt es seit 1983 fast jedes Jahr eine Fahrt nach Münster.

Für die Roten Teufel: Bruno und Dietmar Esken

 

zurück

 



zimtzicken
schlümpfe
schwarzen wölfe
fruchtzwerge
wilden kartoffelpuffer
happy tree friends
krassen zwerge
kopfgeldjäger
crossen krabben
ladykracher
black boys
peanuts
tigers
feuerteufel
quasselstrippen
gigantifanten
1990-99
1980-89
1972-79

gentleman gmbh
wuppies
roten teufel
wusel
skorpione
flowers
blitze
spukende sterne
schwarzen panther
Gruppe von Beate Bruns,Gisela Güth und Paula Rohde
schwarzen bueffel
weissen katzen
Gruppe von Maria Großebrummel (geb.Kleickmann)