/ home / sommerlager / 2002 - Ristedt / sa 03.08. 15.12.2017
home
wer wir sind
jährliches
events
jugendgruppen
leiterrunde
 sommerlager
galerie
links
impressum
Sitemap
kolpingsfamilie
login
 
Samstag 03.08.

Motto: Wenn ihr wüsstet ... was Abschied heißt !?!

Wetter:

wolkig

Heute im Angebot: Mama-Spezial ;-)

 

Was ist heute passiert?

Heute ging's nach Hause .. "endlich" sagen die einen, "schade" die anderen, aber wir freuen uns irgendwie alle schon aufs nächste Jahr !

Wir sind alle schon um 7 (in Worten: "Sieben") Uhr geweckt worden, und das, wo wir doch gestern abend soooo lange gefeiert hatten. Dem entsprechend ging das Aufräumen auch relativ träge von statten. Und dann mussten wir noch warten, bis das Haus abgenommen war und wir endlich in den Bus einsteigen konnten. Total öde! Dafür hatten die Leiter wenigstens Zeit, das letzte Klebeband des SoLa zu verbrauchen (mal in die Galerie gucken!) und wir konnten noch ein Gruppenfoto machen.

Wie wie Vorbereitungen für das absolut famose Gruppenfoto kann man in folgenden 2 Videos bestaunen: 11-01.avi (2.5 MB) - 11-02.avi (2.90 Mb)

 

Und hier: Das Gruppenfoto

Gruppenfoto des Sommerlagers 2002

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken, oder die Auflösung selber wählen: Auflösung 800*600 oder 1600*1200. (Zum speichern einfach "Rechtsklick" - "Ziel speichern unter ...")

 

Im Bus haben fast alle geschlafen ... aber als dann die "Heimat" näher kam, sind wir alle wieder wach geworden und sind jetzt froh, wieder Daheim zu sein. Obwohl wir uns unten in Ristedt auch schon wohl gefühlt haben. Unsere Eltern haben uns ausnahmsweise nicht alle erwartet, wir waren auch viel zu früh dran, aber alle Kinder wurden trotzdem schon vor halb 2 abgeholt, obwohl wir dann eigenlich erst ankommen sollten. Die Eltern freuen sich halt schon immer so !

Nach eine leider etwas müden Abschluss - Rakete und vielen "Tschüß bis dann !" und nachdem alle Kinder weg waren, machten die Leiter sich noch auf den Weg ins Pfarrheim um die Bullys auszuladen.

Tja, jetzt ist es wirklich vobei. Ein Dankeschön von dieser Stelle noch einmal an unsere tolle Lagerleitung Stefanie und Sebastian. Habt ihr toll gemacht ! Sebastian gilt natürlich noch weiterer Dank für sein halbes Krankenhaus, das er mit gebracht hatte. Wir waren beruhigt und für ALLES gerüstet, weil jedes Wehwehchen geheilt werden konnte.

Ein Dankeschön an Arno und Daniel, die unsere Homepage rechtzeitig zum Sommerlager fertig bekommen haben und sich die ein oder andere Nacht im SoLa um die Ohren gehauen haben, um den Daheimgebliebenen ein wenig "Sommerlagerstimmung" zu vermitteln ... aber die Arbeit hat sich gelohnt, die beiden freuen sich über das tolle Feedback und hoffen auf viele weitere Kommentare im Gästebuch und der Bildergalerie.

Das letzte große Dankeschön bleibt der Küche vorbehalten: DANKESCHÖN an Katrin, Marco und Michi. Ihr habt super gekocht, es hat klasse geschmeckt und ihr wart richtig gut drauf. So ein gutes Küchenteam ist eine tolle Grundlage für ein schönes Sommerlager, und es hat alles geklappt, oder ?

Bis nächstes Jahr !

 

hier gehts direkt zur galerie

 



2017 - Feriendorf Wamel (Möhnesee)
2016 - Miele-Park Meldorf
2015 - Wieda
2014 - Kloster Möllenbeck (Rinteln)
2013 - Wissen an der Sieg
2012 - Wamel (Möhnesee)
2011 - Wieda
2010 - Bergneustadt
2009 - Wissen
2008 - Gailhof
2007 - Heidhausen
2006 - Düdinghausen
2005 - Grünberg
2004 - Zislow
2003 - Dorlar
2002 - Ristedt

di 23.07.
mi 24.07.
do 25.07.
fr 26.07.
sa 27.07.
so 28.07.
mo 29.07.
di 30.07.
mi 31.07.
do 01.08.
fr 02.08.
sa 03.08.
kueche
sprueche
rezepte

2001 - Frasdorf
2000 - Berlin
2000 - Häg Happach
1990 - 1999
1980 - 1989
1972 - 1979
Sommerlager Karte